Eine Treppe weniger!

Twitter Facebook Instagram

Ein kürzerer Arbeitsweg - eine Treppe weniger zu erklimmen!

Vor nicht ganz zwei Jahren haben wir Kartons um Kartons in den 4. Stock unseres Hauses auf der Bahnstraße geschleppt und bereits jetzt expandieren wir schon wieder, denn wir ziehen erneut um! Und wohin? Eine Etage tiefer in ein großes Loft. Das bedeutet: Ein kürzerer Weg zur Arbeit und viel mehr Platz zum freien Entfalten.

Ein Traum wird wahr! Wir ziehen aus unserem kleinen, beschaulichen Büro aus und lassen uns im selben Haus eine Etage in einem äußerst großzügigen Loft tiefer nieder. Nachdem wir die letzten beiden Jahre also bereits über diesem Schaffensraum "gebrühtet" haben, dürfen wir ihn nun endlich beziehen und als unser neues Reich bezeichnen. Es erwarten uns ein separater Konferenzraum für Kundengespräche, ein großer Raum für unsere Mitarbeiter und ein kleines Zimmer für den Chef. Zusätzlich haben wir satte zwei Badezimmer (eines für Frauen und eines für die Herren der Schöpfung, die momentan ja noch den Großteil der Besatzung ausmachen).
Auf über 130m² bleibt außerdem viel Platz, um sich ab und an mal die Beine zu vertreten und eine Runde um den Rendertisch zu laufen. Die optimale Beleuchtung ist ebenso gesichert, da uns zwar große Fenster geboten werden, diese aber mit weitem Abstand zum Arbeitsbereich platziert sind und folglich keine externen Lichteinflüsse die Farbbrillianz unserer Monitore verfälschen. Alles in allem können wir also jetzt schon prophezeihen, dass dieses gute Stück perfekt auf uns zugeschnitten ist.





Wohnungsdetails:
Fläche: über 130m²
Etage: 3
Zimmer: Loft
Badezimmer: 2
Ort: 40878 Ratingen